Joy to the world – Weihnachtskonzert des Rhön-Gymnasiums

09771 63 015 0 RG Cloud RG INTERN Joy to the world Weihnachtskonzert des Rhön-Gymnasiums Mit großer Freude begrüßte Pfarrerin Susanne Ress im Namen des Kirchenvorstandes und ihrer  Kolleginnen und Kollegen am 19.12.2022 in der Christuskirche zum diesjährigen Weihnachtskonzert des Rhön-Gymnasiums. Auch Schulleiterin Frau Dr. Vonderau betonte in ihren Begrüßungsworten, dass sie sich über das…

Lesen Sie mehr...

Weihnachtsgrüße

Schülerinnen und Schüler des Kunst-Additum Kurses der Q11 hatten in der Adventszeit verschiedenste Motive für Weihnachtskarten entworfen und in Hand-Lettering auch einen Weihnachtsgruß verfasst.
Zudem stellte die Klasse 8c in Vertretungsstunden mit Acrylfarbe bunte Karten her.

Lesen Sie mehr...

DLR-Mitarbeiter berichtet über emissionsfreies Fliegen 

Trotz Glatteis und Kälte konnte der Geographie-Kurs der Q11 von Frau Deutscher am 20.12.22 von zuhause aus an einer Videokonferenz mit einem Mitarbeiter des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) zum emissionsfreien Fliegen teilnehmen. Herr Dr.-Ing. Georg Seydel vom DLR-Standort Köln-Porz brachte uns das komplexe Thema auf anschauliche und beeindruckende Weise näher und stellte sich den kritischen Fragen der Schüler*innen.

Lesen Sie mehr...

Spitzenförderung Mathematik

09771 63 015 0 RG INTERN Neue spannende Erkenntnisse in Geometrie und Algebra Anfang Oktober nahm Silas Möller aus der Klasse 7b an einem einwöchigen Seminar zur Spitzenförderung im Fach Mathematik teil. In St. Englmar im bayerischen Wald erhielten Silas und die 30 wegen ihrer Spitzenleistungen im Fach Mathematik ausgewählten Schüler*innen aus ganz Bayern einen…

Lesen Sie mehr...

Nachhaltige Kunst

Nachhaltige Kunst Ausstellung in der Mensa Die Klassen 9b und9c beschäftigten sich vor den Ferien mit ihrem Blick in die Welt.Dazu fertigten sie im Kunstunterricht bei Frau Büdicker Combines an. Zur Technik: Combines sind Kombinationen unterschiedlicher Techniken, sowohl zweidimensionaler als auch dreidimensionaler Natur. Aufgabe war es, Malerei…

Lesen Sie mehr...

Erlebnistage mit den Rhön Rangers

„Erlebnistage mit den „Rhön-Rangers“ Die 5. Klassen erlebten in ihrer zweiten Schulwoche jeweils einen Tag, der sich mit „Heimat mit allen Sinnen“ ganz gut beschrieben lässt. Mit einem Bus für uns allein (erster Luxus+Punkt) wurden wir nach Schönau gebracht und abgeholt (zweiter Luxus+Punkt). Ein Spaziergang durch das idyllische Dorf…

Lesen Sie mehr...