Ich glaub‘ an dich….

Mit 40 Superhelden kann man schon etwas auf die Beine stellen, mit Rollstuhl und im normalen Unterricht.
Die Klasse 6c und die Chorklasse 6 haben sich unter der Leitung von Andrea Oehme und Judith Winkelbach an ein Theaterprojekt gewagt, bei dem Storyboard und Kostüme, Musik und Geräusche von den Schülerinnen und Schülern eigenständig erarbeitet wurden.

Lesen Sie mehr...

Eine Ausgabe – vierfach prämiert

Schon letztes Jahr wurde die Arbeit der Konturen, der Schülerzeitung des Rhön-Gymnasiums, belohnt: Gleich drei Preise räumte sie ab für die Ausgabe, die unter dem Motto Liebe stand. So konnte sie sich beim unterfränkischen Schülerzeitungswettbewerb platzieren und machte den ersten Platz beim Blattmacher, dem renommierten Schülerzeitungswettbewerb des Bayerischen Kultusministeriums und der Süddeutschen Zeitung. Auch beim Wettbewerb der Hanns-Seidel-Stiftung, Die Raute, wurde ein Beitrag mit dem ersten Platz ausgezeichnet.

Lesen Sie mehr...

Preisverleihung in München- erneute Auszeichnung unserer Schülerzeitung

Trotz Schneechaos, Bahnausfällen und Verspätung schafften es vier Mitglieder der „Konturen“-Redaktion, begleitet von Philipp Wohlfahrt und der Betreuerin der Konturen Frau Maier-Fürsich, am 04.12.2023 um Punkt 12 Uhr im Haus der Hanns-Seidel-Stiftung in München zu sein. Dass Philipp, der im Sommer 2023 sein Abitur bestanden hat und somit kein Schüler des Rhön-Gymnasiums ist, dabei war, hatte ein ganz besonderen Grund.

Lesen Sie mehr...

Ab ins Kloster!

Klatsch, Tratsch, Gesundheit, Liebe und Geld – diese Themen interessieren die Deutschen am meisten. Sowohl im Alltag als auch für den Journalismus sind diese Punkte relevant. Natürlich muss das auch den Journalist*innen von morgen beigebracht werden; daher fährt die Redaktion der „Konturen“, die Schülerzeitung des Rhön-Gymnasiums, jedes Jahr nach Kloster Banz.

Lesen Sie mehr...